Die Bauindustrie ist im Wandel. Skaleneffekte, Kostendruck, Qualitätsanforderungen und die Realisierung von Bauvorhaben im Rekordtempo sind entscheidende Kriterien im Wettbewerb. Um diesen Herausforderungen entgegenzuwirken, haben wir den Weg hin zum industrialisierten Bauen beschritten. Lean Management und Qualität bilden hierbei das Fundament zur Veränderung. Um die Lean-Philosophie im Unternehmen zu verankern, wurde in der Firmengruppe maxlean eingeführt.

Lean Management ist für Max Bögl mehr als eine Methode. Denn Ziel ist es, die Unternehmensphilosophie nachhaltig zu verändern und eine lernende Organisation mit einer Lean-Kultur zu schaffen. Im Rahmen der Philosophie werden Verhaltensgrundsätze wie Veränderungs-, Werte- und Fehlerkultur bedingt und gefördert. Als Leitplanken auf unserem Weg zum schlanken Bauunternehmen dienen die Lean-Prinzipien. Die Verwirklichung der Lean-Prinzipien erfolgt durch die Methoden und Werkzeuge, die unseren Mitarbeitern als Handwerkszeug zur täglichen Umsetzung dienen.

Ein entscheidender Faktor auf dem Weg zum schlanken Bauunternehmen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firmengruppe, da sie als Experten an ihrem Arbeitsplatz eine wichtige Rolle zur Veränderung einnehmen. Um sie auf die kommenden Veränderungen vorzubereiten und ihnen die nötigen Kenntnisse zu vermitteln, wurde die maxlean Akademie gegründet. Ziel ist es, mit dem vierstufigen Schulungskonzept unsere Kollegen mit den für sie nötigen Inhalten auszubilden. Hierbei werden sie mit Schulungen, aber auch durch Coachings vor Ort unterstützt und sollen so die Lean-Kultur kennenlernen und in ihrer täglichen Arbeit anwenden. Die Schulungen werden mit Simulationen gestützt, um die gelernte Theorie anhand des praktischen Beispiels zu intensivieren. Hierbei sind die Lerninhalte wie auch der Praxisteil auf die Tätigkeitsfelder unserer Kollegen abgestimmt, um so den Übertrag in den Arbeitsalltag zu erleichtern. Die Umsetzung und das Coaching vor Ort erfolgen durch die aufgebaute Lean-Struktur in den jeweiligen Fachbereichen.

maxlean begrenzt sich nicht nur auf einen Bereich unseres Unternehmens. Ganz im Gegenteil, Lean ist als ganzheitlicher Ansatz zu verstehen, der unsere gesamte Wertschöpfungskette optimiert. Wir in der Firmengruppe Max Bögl sehen Lean Management nicht als begrenzt, sondern in unsere Gesamtstrategie Fortschritt 4.0 integriert. Hierbei betrachten wir sowohl die Produktion und die Baustelle als auch die Logistik und die administrativen Bereiche, um unseren Kunden die gewünschte Leistung zu bieten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.