IM FOKUS

Die Drohnenexperten von "maxfly"

Filigrane Flugkünstler auf der Baustelle

 

Sie erfassen ganze Bauareale aus der Luft oder vermessen präzise Baugruben und Geländeprofile: Unbemannte Luftfahrzeuge (engl. Unmanned Aerial Vehicles, UAV), umgangssprachlich als Drohnen bezeichnet, kommen in der Bauindustrie immer häufiger zum Einsatz. Ausgestattet mit GPS-Steuerung und hochmodernen Kamerasystemen röffnen sie bei Max Bögl neue Perspektiven zur Unterstützung der ganzheitlichen Projektabwicklung.

 

>> Weiterlesen ...
Infrastruktur-Großprojekt in Groningen
05.10.2016

Infrastruktur-Großprojekt in Groningen

Vorbereitungsarbeiten für Initiative Ring Süd beginnen

Auf Groningen kommt Großes zu. Mehrere Kilometer der Fernstraße Ringweg Zuid sollen in den nächsten Jahren zur Autobahn ausgebaut und ein Teil davon unter die Erde verlegt werden. Ziel ist es, die Erreichbarkeit der niederländischen Großstadt zu verbessern und die durch die Ringstraße getrennten Stadtviertel durch einen grünen Parkgürtel zu verbinden. An dem 388-Millionen-Euro-Projekt ist die Max Bögl Nederland BV als technischer Federführer maßgeblich beteiligt.

Mehr erfahren Sie im Kundenmagazin, Ausgabe Herbst 2016 auf Seite 18.