Regionale Power in der Direktvermarktung von erneuerbaren Energien

 

Der Wechsel von klassischen zu erneuerbaren Energiequellen ist ein wichtiger Schritt, um unsere Erde und die Menschen auf ihr vor den Folgen des Klimawandels zu schützen. Der Verzicht auf klassische Kraftwerke bringt zwar große Herausforderungen mit sich, bietet aber zugleich vielfältige Chancen. Nur erneuerbare Energien schonen die natürlichen Ressourcen unserer Natur – und sind damit die einzige nachhaltige Form der Energieerzeugung. Starten Sie mit max.power in die Stromversorgung der Zukunft.

 

 

Ein besonderes Augenmerk unserer Firmengruppe lag in den letzten Jahren vor allem in der Entwicklung der Energiewirtschaft. Der Umstieg von der klassischen Energieerzeugung hin zur regenerativen sauberen Erzeugung von Strom sehen wir dabei als zentrale Aufgabe unserer Region für die Zukunft. Mit dem Hybridturm leistet Max Bögl schon heute einen großen Beitrag zur dezentralen Energieversorgung. Im nächsten Schritt werden wir uns auch dem Strommarkt widmen und die Vermarktung von Grünstrom vorantreiben.

 

 

Gebündelte Energie im virtuellen Kraftwerk

Dazu gründeten wir im September 2016 in Kooperation mit in.power network, einem erfahrenen Experten in der Direktvermarktung von regenerativen und umweltfreundlichen Energien, das Joint Venture max.power. Schwerpunkt des Unternehmens mit Sitz in Mainz ist die Vermarktung von Grünstrom an der Strombörse. Dazu bildet max.power ein virtuelles Kraftwerk, das regionale Wind-, Photovoltaik- und Biogasanlagen zu einem Kollektiv bündelt, um potenzielle Schwankungen in der Stromerzeugung auszugleichen. Ziel dabei ist es, in Zukunft einen Großteil der Energieversorgung über erneuerbare Energien zu ermöglichen.

 

 

Machen Sie mehr aus Ihrem Strom

Darüber hinaus wird das Unternehmen ab Frühjahr 2017 Grünstrom für Mitarbeiter unserer Firmengruppe Max Bögl anbieten. Mit den attraktiven Tarifen von max.power lohnt sich der Wechsel zur nachhaltigen Energieversorgung und bietet zudem die Möglichkeit, einen individuellen Beitrag zur Energiewende zu leisten. www.maxpower.de

 

 

 

Broschüren