Autobahnbau in Rumänien

27.06.2016

Neubau der A3 Braşov–Oradea. Eines der größten Autobahnprojekte Europas ist die Autostrada A3, auch "Siebenbürgenautobahn" genannt, die Oradea mit Braşov in Zentralrumänien verbinden wird.

Autobahnbau in Rumänien

Den Neubau eines rund 18 Kilometer langen Abschnitts verantwortet Max Bögl in einem Joint Venture zusammen mit dem Arge-Partner Astaldi.

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.