Wirtschaftlichkeit, Benutzerfreundlichkeit und kurze Bauzeiten bestimmen heute die Anforderungen an zeitgemäße Parkhäuser. Neben diesen grundlegenden Faktoren verlangen jedoch auch viele Bauherrn nach individuellen sowie ästhetisch ansprechenden Lösungen.

Über 45 Jahre Erfahrung im Parkhausbau machen uns zu Ihrem kompetenten Full-Service-Partner für jene Aufgabenstellung. Ergänzend zu unserem Parkhaussystem Bögl in den Varianten Betonfertigteil- und Stahlverbundbauweise, bieten wir Ihnen auch die fachmännische Betreuung inklusive Planung ab der ersten Idee.

Stahlverbundbauweise

Parkhäuser von Max Bögl im Stahlverbundsystem beeindrucken dank offener Gestaltung und ausgefeilter Konstruktion durch eine filigrane Ausstrahlung. Gleichzeitig bieten sie – ebenso wie unsere Parkhäuser im Betonfertigteilsystem – ein marktweit unschlagbares Maß an Langlebigkeit.

  • Filigrane Ästhetik
  • Helle, offene Parkebenen
  • Stützenraster 2,50 m
  • Keine Innenstützen
  • Kurze Bauzeit
  • Minimale Life-Cycle-Kosten
  • Minimalste Herstellkosten
  • Horizontal und vertikal erweiterbar
Stahlverbundbauweise

Betonfertigteilbauweise

Unsere Parkhäuser im Betonfertigteilsystem setzen neue Maßstäbe: Sowohl gesetzliche Vorschriften wie Brand- oder Schallschutz als auch Anforderungen von Bauherren und Architekten finden in Betonfertigteilen ihre Erfüllung. Die äußerst belastbare Konstruktion lässt sich durch die präzise Vorfertigung ebenfalls in kürzester Bauzeit realisieren.

  • Höchste Wertigkeit
  • Maximale Stabilität
  • Minimale Schwingungsanfälligkeit
  • Stützenraster 5,00 bzw. 7,50 m
  • Keine Innenstützen
  • Kurze Bauzeit
  • Minimalste Life-Cycle-Kosten
  • Horizontal und vertikal erweiterbar
Betonfertigteilbauweise

Betonelemente

Unabhängig davon, für welche Systemvariante Sie sich entscheiden – Sie erhalten ein Parkhaus aus hochwertigstem Baumaterial. Die eigens entwickelten Max Bögl Betonelemente sind gegen sämtliche Einwirkungen unempfindlich und kommen daher ohne jegliche Beschichtung aus. Auch für rutschfeste Fahrsicherheit ist durch die spezielle Plattenprägung gesorgt.

  • Ohne umweltschädliche Beschichtung
  • Nutzungsdauer +50 Jahre
  • Unempfindlich gegen Witterungs- und Krafteinwirkungen
  • Geringste Instandhaltungskosten
  • Rutschfeste Plattenprägung
  • Leichter Transport sowie Montage
Betonelemente

Ein Parkhaus, Zwei Systemvarianten, unzählige Gestaltungsmöglichkeiten

Gebäudefassade

Treppenhausfassade

Beleuchtungssysteme

Farb- und Orientierungskonzepte

Beschilderung

Vordächer

Dachgestaltung

Rampenart

Außenanlagen

Schrankenanlagen

blank

Stellplätze 610

Parkhaus Ejler-Billes in Kopenhagen

blank

Stellplätze 992

Parkhaus KUKA in Augsburg

blank

Stellplätze 800

Parkhaus Bosch in Schwäbisch Gmünd

blank

Stellplätze 478

Parkhaus TenneT in Bayreuth

blank

Stellplätze 448

Parkhaus Carlswerk in Köln

blank

Stellplätze 418

Parkhaus GVZ Halle J in Ingolstadt

blank

Stellplätze 600

Parkhaus Intersport in Heilbronn

blank

Stellplätze 1.635

Parkhaus Liebherr Aerospace in Lindenberg

blank

Stellplätze 412

Parkhaus Bayer W 56 in Leverkusen

Broschüren

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.